> Startseite  > Chiropraktik > Beim Hund

Chiropraktik für Hunde

Mögliche Ursachen für Blockaden beim Hund

  • Körperbau (langer Rücken)
  • Ungünstige oder falsche Bewegung (zu viel Treppensteigen)
  • Ungeeignetes Halsband
  • Alter
  • Probleme in anderen Körperregionen, z.B. Lahmheiten (Arthrose) wirken sich längerfristig oft auf die Wirbelsäule aus
  • Sportliche Beanspruchung ( z.B. Renn- und Jagdhunde, aber auch Agility) belastet die Wirbelsäule auf spezifische Weise


Weitere Informationen:

> Symptome
> Behandlung
> Behandlungsbilder